"Die Schönheit eines Klanges zeigt sich nicht nur in dem, was wir hören, sondern auch in dem, was wir spüren." - F.-J. König

 

Mein Name ist Gernot Feld, verheiratet, zwei erwachsene Kinder. Über meinen damaligen Physiotherapeuten kam ich 2012 zum Yoga. Nach seinem Wegzug wollte ich Yoga weiter praktizieren, speziell wegen meiner Rückenprobleme. Sehr schnell fand ich Anschluss im Grenzbachtal bei Flammersfeld im Verein Yoga Vidya.

 

Nach einem Yoga Einführungskurs im November 2013 lernte ich viele verschiedene Yogalehrer kennen und war auch bei zahlreichen Klangreisen anwesend. Gerne erinnere ich mich z. B. an die Klangreisen mit dem Briten David. In dieser Zeit wuchs der Wunsch, selber Klangreisen zu gestalten.

 

Im Februar 2016 habe dann im "Mutterhaus" von Yoga Vidya im Teutoburger Wald eine Ausbildung "Klangreise und Klangmeditation" absolviert. Ursprünglich dachte ich die Ausbildung rein als Hobby, mal eine Klangreise hier und da. Durch die große Resonanz und Nachfrage gestalte ich inzwischen mit Freude regelmäßig Klangreisen über das Kath. Familienbildungszentrum Rheinischer Westerwald sowie bei der Frauengemeinschaft Buchholz.

Ich freue mich, dass nun auch in der Entspannungsoase meine Klangschalen zum Einsatz kommen.